Zweiter Teil

 

Von rechts oben ein Blick auf das nun fast fertige Triebwerk  der Maschine.

 Das Schwungrad und die noch fehlenden Zylinderfunktionen werden den 

zweiten Bauabschnitt beenden.

 

Bild Nr. 22

zurueck